Nr. 1 vom 13.11.2009





(R)EVOLUTION 2012 Newsletter Nr. 1 vom 13.11.2009


REKORDVERDÄCHTIG: Erstauflage der DVD (R)EVOLUTION 2012 nach 48 h ausverkauft

Damit hatte keiner des Produktionsteams von (R)EVOLUTION 2012 gerechnet: Nur zwei Tage nach Ankündigung des Verkaufsstarts für die DVD mit der Doku-Sensation war die Erstauflage bereits komplett durch Vorbestellungen vergriffen. Der 96-Minuten-Film auf Hollywood-Niveau ist ab kommenden Montag, 16. November 2009, überall erhältlich, wo es DVDs gibt – am besten natürlich im eigenen Shop von nexworld.TV.

Mittlerweile sind ausreichend DVDs nachgepresst worden, so dass der nachwievor anschwellende Ansturm auf (R)EVOLUTION 2012 auf jeden Fall bewältigt werden kann.

zum Shop


(R)EVOLUTION 2012 ganz groß im Kino erleben!

Die Film-Dokumentation (R)EVOLUTION 2012 von und mit dem bekannten Wissenschaftler und Beststeller-Autor Dieter Broers (alias „Morpheus“) ist vor allem für ganz große Kino produziert worden. In Widescreen-Bildtechnik aufgenommen und mit aufwendiger Dolby Surround 5.1 Audio-Abmischung vertont, kommt die ganz große Wirkung des beeindruckenden Film-Epos erst auf der Kino-Leinwand so richtig zur Geltung.

Daher hier die nächsten Termine für öffentliche Vorführungen von (R)EVOLUTION 2012:

Marktheidenfeld Movie im Lutipoldhaus

Termin:
Sonntag, 15. November 2009

Beginn: 
12 Uhr; Eintritt: 6 €

Kino:         
Movie im Luitpoldhaus, Luitpoldpassage 35, D-97828 Marktheidenfeld

 

Leipzig Kinobar Prager Frühling

Termine:
Samstag, 14. November 2009
Sonntag, 15. November 2009
Samstag, 21. November 2009
Sonntag, 22. November 2009
Samstag, 28. November 2009
Sonntag, 29. November 2009

Beginn:       
jeweils 11 Uhr; Eintritt: 5,50 € normal / 4,50 € ermäßigt

Kino: 
Kinobar Prager Frühling; Bernhard- Göring- Straße 152, Haus der Demokratie, D-04277 Leipzig

 

Wien Cineplexx Wienerberg

Termin:
Mittwoch, 18. November 2009

Beginn:
20:12 Uhr; Eintritt: 12 € (mit Podiumsdiskussion)

Kino:
Cineplexx Wienerberg, Saal 4, Wienerbergstraße 11, A-1100 Wien

 

Hamburg - Im Rahmen des Spirit Cinema Filmfestes

Termin:
Montag, 23. November 2009

Beginn:
19:30 Uhr, Eintritt: 14 € (mit Podiumsdiskussion)

Kino:
UCI Mundsburg, Hamburger Straße 9, D-22083 Hamburg

 

Nürnberg CINECITTA

Termin:
Mittwoch, 25. November 2009

Beginn:
19:00 Uhr; Eintritt: 14,90 € (mit Podiumsdiskussion)

Kino:
CINECITTA Multiplexkino, Gewerbemuseumsplatz 3, D-90403 Nürnberg

 

Nürnberg Lichtpunkt

Termin:
Freitag, 20. November bis Dienstag, 24. November 2009
Donnerstag, 26. November und Freitag, 27. November 2009

Beginn:
jeweils 20:12 Uhr; Eintritt: 10 €

Termin:
Samstag, 28. November 2009

Beginn:
18 Uhr; Eintritt: 10 €

Kino:
Lichtpunkt, Irrerstr. 17, D-90403 Nürnberg

 

Weitere Termine und Informationen finden Sie auf der Website:

http://www.revolution-2012.com/spielplan/


Täglicher Internet-Blog von und mit Dieter Broers

Seit vergangener Woche ist der tägliche Internet-Blog von und mit Dieter Broers online und direkt über die Website von (R)EVOLUTION 2012 erreichbar. In präzisen Worten informiert der bekannte Wissenschafts-Autor hier über seine neuesten theoretischen Arbeiten und Erkenntnisse. Auch kleine Themen-Serien wie aktuell über die Möglichkeiten von Paralleluniversen führen in die anspruchsvollen Arbeiten Broers ein – oder ergänzen die bereits vorhandenen Erkenntnisse des interessierten Boers-Lesers.

Der Blog ist auch eine Möglichkeit, direkt und selbst mit dem Autor und Forscher Dieter Broers in Kontakt zu treten. Über die Kommtar-Funktion kann jeder Leser seine eigenen Gedanken und Erkenntnisse auf der Seite dokumentieren und auch Fragen zum Thema stellen.

http://www.revolution-2012.com/blog/


(R)EVOLUTION 2012 und Dieter Broers in den Medien

Fast alle haben schon über die bahnbrechenden Thesen des Wissenschaftlers und Bestsellerautors Dieter Broers und/oder seinen Doku-Kinofilm (R)EVOLUTION 2012 berichtet: Die große Programm-Illustrierte HÖRZU („Die Thesen des Biophysikers Dieter Broers klingen atemberaubend.“), das RTL2-Magazin WELT DER WUNDER („Nach Dezember 2012 wird nichts mehr so sein, wie es war“), das SCINEXX Wissensmagazin („Das mittelamerikanische Volk der Mayas hinterließ uns die Information, dass diese letzte Epoche der Zeitlichkeit durch die kosmische Absicht gelenkt würde“) oder die Tageszeitung DER TAGESSPIEGEL („…von Biophysiker Dieter Broers, der für 2012 eine besonders starke Sonnenaktivität vorhersagt…“). Sogar in der BILD-Zeitung ist zu lesen - Zitat: „Der deutsche Astrophysiker und frühere Nasa-Berater Dr. Dieter Broers (58) glaubt: 2012 bringt der Menschheit einen 'Evolutionssprung'. Neue Erfindungen und Techniken, vielleicht sogar Kontakt zu außerirdischen Zivilisationen.“

Diese und weitere großartige Berichterstattungen und Interviews finden sich im ständig wachsenden Pressespiegel zu (R)EVOLUTION 2012 auf der Website zum Film:

http://www.revolution-2012.com/presse/pressespiegel/


Für alle Medien-Vertreter: Medien-Archiv zu (R)EVOLUTION 2012 jetzt abrufbar

Presse-Vertreter, die sich auf der Website von (R)EVOLUTION 2012 akkreditieren, haben ab sofort unbeschränkten Zugriff auf das umfangreiche Medien-Archiv der Kino-Dokumentation. Hier gibt es zahllose hochauflösende Bilder für die Illustration eigener  Presse-Artikel zum Thema „2012“, aber auch Audio-Dateien mit Original-Zitaten aus dem Kino-Film, um eigene Radio-Beiträge oder Podcasts damit zu gestalten. Schließlich finden TV- und Video-Journalisten hier eine Auswahl HD-fähiger Film-Ausschnitte zum Direkt-Download, um ebenfalls eigene Berichterstattungen damit zu untermalen.

Die Akkreditierung ist einfach. Einfach dem Link unter diesem Artikel folgen und das Formular kurz ausfüllen. Nach einer formlosen Prüfung der Anfrage durch die Pressestelle von (R)EVOLUTION 2012 erfolgt die Freischaltung auf das Medien-Archiv. Achtung: Sonderwünsche werden gerne bearbeitet; wenn Sie eine eigene Auswahl von Audio- oder Video-Zitaten für ihre Medien-Arbeit verwenden wollen, sprechen Sie uns einfach an!

http://www.revolution-2012.com/presse/presse-registrierung/


Rezension-Exemplare von Buch und DVD jetzt abrufbar!

Der schnelle Weg zur Buch- und Film-Besprechung - für Ihre journalistische Arbeit können Sie ab sofort Besprechungs- bzw. Rezensionsexemplare bestellen und sich in unseren Presseverteiler aufnehmen lassen. Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen (Cover etc.), wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Mail to: axel.kunert@public-lounge.com


Der Film: (R)EVOLUTION 2012 - DIE MENSCHHEIT VOR EINEM EVOLUTIONSSPRUNG

2012 - keine Jahreszahl in naher Zukunft scheint bedeutsamer zu sein. Neben zahlreichen fiktionalen Katastrophenszenarien (Emmerichs „2012“), die sich auf das Ende eines großen Zyklus des antiken Maya-Kalenders beziehen, gehen immer mehr Menschen von einem spirituellen Wandel aus, auf den die Erde zusteuert. Die Dynamik unserer Zeit mit all ihren Auswirkungen spricht für eine (r)evolutionäre Bewusstseinsveränderung, die bis 2012 ihren Höhepunkt erreichen könnte. Wissenschaftler sind davon überzeugt, dass das zunehmende globale Chaos eine notwendige Vorstufe zum nächsten Evolutionsschritt ist. Nur durch eine Weiterentwicklung unseres Bewusstseins lässt sich auch die Welt verändern.

Der Biophysiker Dieter Broers vereint in diesem außergewöhnlichen Dokumentarfilm seine fundierten Recherchen mit den Aussagen von Wissenschaftlern aus unterschiedlichen Fachbereichen. Sie erkennen den tatsächlichen Zusammenhang zwischen Geist und Materie, der uns Antworten auf die Frage nach dem Sinn unseres Daseins liefert und der uns erkennen lässt, dass wir unsterbliche Wesen mit grenzenlosem Schöpfungspotential sind.

Dieter Broers hat mit einem Interview in der Illustrierten „Hörzu“ einen Sturm der Begeisterung ausgelöst. Der Schlüssel ist die wissenschaftliche Herangehensweise und die daraus resultierende Spiritualität. Als einer der ersten stellt Broers einen direkten Zusammenhang zwischen Sonnenaktivität, dem Erdmagnetfeld und unserem Bewusstsein her. In Deutschland kam rechtzeitig zur Frankfurter Buchmesse im Oktober 2009 das gleichnamige Buch von Dieter Broers in den Handel, verlegt vom Scorpio Verlag.

http://www.revolution-2012.com


Die Public Lounge Gruppe:

Die Public Lounge Unternehmensgruppe mit Sitz in Chemnitz und Leonberg realisiert Inhalte und Web-Channels aller Art (Portale, IP-TV, Shops etc.). In verschiedenen Redaktionen wird eigener und fremder Content erstellt, bzw. verarbeitet – wobei die Formate Text, Bild, Audio und Film/TV (Fiction / Non-Fiction) bedient werden. Dafür verfügt die Gruppe über eigene TV-/Film-Studios sowie eine inhouse IT-Entwicklung.

Kontakt für Presse:

Axel H. Kunert
Public Lounge Entertainment GmbH & Co. KG
Mollenbachstraße 19
D-71229 Leonberg
Fon: +49 (0) 7152 92 612-33    
Fax: +49 (0) 7152 92 612-39   
Mobil: +49 (0) 162 743 65 239
Web: http://www.public-lounge.com   
Mail: axel.kunert@public-lounge.com


Hinweise zum Newsletter

Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie sich auf der Website von (R)EVOLUTION 2012 (www.revolution-2012.com) registriert haben. Wir werden Sie auch in Zukunft regelmäßig über Neuigkeiten und Veränderungen im Zusammenhang (R)EVOLUTION 2012 informieren.

Möchten Sie keinen Newsletter mehr erhalten, loggen Sie sich bitte auf (R)EVOLUTION 2012 mit Ihrem Benutzernamen und Passwort ein und entfernen Sie die entsprechende Markierung im Bereich "Profil".

Impressum



Immer aktuell über 2012 informiert bleiben!

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter, damit wir Sie über Veranstaltungstermine, Vorträge und alle wichtigen Informationen zum Jahr 2012 auf dem laufenden halten könnten.
Hier registrieren



Diese Seite ist hier zu Hause: http://www.revolution-2012.com/presse/newsletter-archiv/nr-1-vom-13112009/